[Lesemonat] November 2015

Hey Leute.

Heute mal ein bisschen später als sonst, da die letzten Tag zu viel los war, als dass ich hätte bloggen können.

Im November hab ich etwas weniger gelesen als im Oktober.
"Etwas".

Es war 1 Challenge-Buch dabei, einige Rezensionsexemplare, dessen Rezensionen ich später auch noch schreiben werde, und viele ausgeborgte Bücher. Dadurch wird mein SuB leider nur immer größter statt kleiner, weil ich kaufe und dann aber nur geborgte Bücher und Rezensionsexemplare in mein WTR nehme. Das nenne ich schlau.

Naja... Dafür habe ich mir jetzt aber gesagt, dass ich in den nächsten Monaten keine Bücher mehr kaufe und anfrage, da ich sonst nie vorwärts komme. Dabei hilft mir ab Januar auch die five-books-Challenge.

Nun zu den Büchern.

Ich habe gelesen/gehört:


  1. Das Geheimnis von Ella und Micha - Jessica Sorensen
  2. Silber - Das dritte Buch der Träume - Kerstin Gier
  3. Night School #2 - C. J. Daugherty
  4. Die Story eines Marshals - Starters-Enders #1.25 - Lissa Price
  5. Scherbenseele - Erik Axl Sund
  6. Die Sturmschwester - Lucinda Riley
  7. Percy Jackson #1 - Rick Riordan
  8. Girl on the train - Paula Hawkins
  9. Gebannt - Veronica Rossi
  10. Romeo & Julia - Shakespeare
  11. Harry Potter und der Orden des Phönix - J. K. Rowling
  12. Night School #3 - C. J. Daugherty

Das sind insgesamt 5090 Seiten.
Das macht 169,67 Seiten pro Tag.
Die Durchschnittsbewertung liegt bei 4,5 Sternen.

Im Prinzip ein gutes Fazit.

Und bei euch so?

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Bericht] BürcherZirkus im Kohlrabizirkus Leipzig

Reihenrezension Last Survivors/Letzte Überlebende von Susan Beth Pfeffer