[Bücherregal] Part 16 von 17

Hallo ihr Lieben.
Hier gibt es endlich den vorletzten Teil.
Das alles sind die Bücher, die ich zu der Zeit entweder gerade gelesen habe, oder die einfach keinen Platz in meinem Regal gefunden haben, denn das ist sehr voll.
Viel Spaß!



  • Ich bin ein großer Fan von der Serie Smallville. Also musste ich auch ein Buch davon lesen. Was sehr positiv war, war dass hier nichts dazu gedichtet wurde, wie in einigen anderen Serien-Büchern . Dennoch wurde es etwas langweiliger geschrieben, als es anzusehen ist. 
  • Ein Leipziger Krimi von Andreas Stammkötter - Goldkehlchen. Es ist sehr toll, dass ich immer wieder Schauplätze erkannt habe, weil ich selbst schon einmal dort war. Echt schön.
  • Die Vermessung der Welt von Daniel Kehlmann. Das war ein Buch, welches wir in der 11. Klasse lesen sollten. Doch ich hatte nach nicht einmal der Hälfte aufgegeben und nur noch Bruchstücke gelesen. Dennoch möchte ich es einmal vollständig lesen, da mich das Thema sehr interessiert. Doch der Schreibstil schreckt mich etwas ab. Es gibt keine wörtliche Rede.
  • Die Frauen der Rosenvilla von Teresa Simon. Eines meiner Jahres-Highlights 2015
  • Nicholas Sparks mit Für immer der Deine - muss ich endlich mal lesen.






  • Noch ein Leipziger Krimi von Andreas Stammkötter - Messewalzer. Den habe ich leider noch nicht geschafft zu lesen, doch bald ist es soweit.
  • Totenbraut von Nina Blazon. Ein anderes Cover und ein anderer Verlag. Dadurch und durch den Mängelexemplar-Stempel war es super günstig. Das konnte ich mir einfach nicht entgehen lassen, auch wenn es nicht sehr schön aussieht.
  • Das Juwel - Die Gabe von Amy Ewing. Das ist Band 1 und es ist so schön und zugleich sehr verschreckend. Dennoch ist es es wert gelesen zu werden.
  • Das Sommerversprechen von Elin Hilderbrand. Wunderschön und sehr traurig. Passt sehr gut in den Sommer. Es geht um eine Frau, die es spürt, wenn jemand zusammen gehört. Doch ihr eigenes Schicksal meint es nicht ganz so gut mit ihr und sie erfährt bald eine Schreckensnachricht und versucht alles in ihrer Macht stehende, um ihr Umfeld glücklich zu machen.
  • Schattenstunde von Kelley Armstrong - immer noch nicht gelesen.






  • Stolz und Vorurteil von Jane Austen
  • Damian - Die Stadt der gefallenen Engel von Rainer Wekwerth
  • Die Welle von Morton Rhue
  • Isola von Isabel Abedi
  • HexHall - Wilder Zauber von Rachel Hawkins
  • Virus von Dustin Thomason
  • House of Night 1 und 9 von P. C. Cast und Kristin Cast
  • Wunschgeflüster von Melinda Gerosa Bellows
  • Septemberwünsche von Lucy Clare ---------------------------> alle nicht gelesen
  • Das Mädchen von Stephen King - Ich war sehr wenig begeistert.

















Harry Potter und der Halbblutprinz von Joanne K. Rowling
Das habe ich zu der Zeit gerade gelesen.
Und es hat sich gelohnt.
















Die Liebe deines Lebens von Cecelia Ahern
Habe ich auch gelesen.
Wunderschön - innen wie außen





















Nun fehlt nur noch ein Teil und der lässt nicht sehr lange auf sich warten.
Bis dahin.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

[Bericht] BürcherZirkus im Kohlrabizirkus Leipzig

Reihenrezension Last Survivors/Letzte Überlebende von Susan Beth Pfeffer